Information und Geschichte


Neben dem Filmprogramm können Sie in unserem Kino, das 235 Gästen einen gemütlichen Platz bietet, auch kulturelle Veranstaltungen besuchen. Unser Angebot reicht von klassischen Musikabenden über Jazzkonzerte bis hin zu speziellen Filmvorführungen.

Der Kinosaal in den 40er Jahren
Das alte Foyer

Das Haus in der Severinstraße 4 in dem sich heute das Kamp-Theater befindet, kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Damals lautete die Anschrift "Büdnerei 4" und wurde später auf "Büdnerei 58" geändert, diese urkundliche Erwähnung reicht bis in das Jahr 1804 zurück. Die Geschichte des Hauses ist von mehreren Besitzerwechseln geprägt. 1912 bekam das Haus einen Elektro-Anschluss und 1927 eine Zentralheizung. Im Jahre 1929 wurde die Anschrift auf "Am Kamp 4" geändert. Das Gebäude wurde im Jahre 1938 an den Lichtspielbesitzer "Johannes Lange" verkauft. Zu diesem Zeitpunkt hatte das Gebäude auch seine endgültige Anschrift "Severinstraße 4" erhalten. Das Gebäude musste im Jahre 1939 dem Neubau der "Kamp-Lichtspiele" weichen, der Raum für Wohnungen und einen Saal für Lichtspielveranstaltungen bot.

In den sechziger Jahren wurde das Gebäude saniert und die Technik auf den neusten Stand der damaligen Zeit angepasst.

Weitere umfassende Umbau- und Sanierungsarbeiten wurden im Jahre 1992 begonnen und konnten im Mai 1993 abgeschlossen werden. Unter dem neuen Namen Kamp-Theater bietet unser Haus seinen Gästen nicht nur ein abwechslungsreiches Kinoprogramm sondern auch ein Restaurant und Bierkeller, welches zum Verweilen einlädt.

In der Zeit vom 31.12.2011 bis 23.10.2012 wurde das Kino nicht betrieben.

Am 07.11.2012 fand die Gründung des "Kamp-Theater Bad Doberan e.V." statt, mit dem Ziel das Kamp-Theater wieder kulturell zu beleben. Zur Jahreshauptversammlung am 31.03.2015 wurde der "Kamp Theater Bad Doberan e.V." umbenannt in "Kino- und Kulturverein Bad Doberan e.V.".

In der Zeit vom 01.10.2013 bis 31.12.2014 fanden wieder regelmäßige Kinoveranstaltungen durch das "Ostseekino Bad Doberan" statt.